Zum Inhalt springen

Zwei-Faktoren-Authentifizierung für ADAMS

Datum: 20.06.2018

Die Welt Anti-Doping Agentur (WADA) hat zur Erhöhung der Datensicherheit eine Zwei-Faktoren-Authentifizierung für ADAMS eingeführt. Die NADA hat für Athletinnen und Athleten einen Bedienungshinweis erstellt, der die wichtigsten Schritte zur Etablierung der Zwei-Faktoren-Authentifizierung erläutert.

Die NADA weist darauf hin, dass die Einstellung der Zwei-Faktoren-Authentifizierung freiwillig ist und Athletinnen und Athleten das Recht haben, diese abzulehnen.

Bei Fragen können sich Athletinnen und Athleten an die Ansprechpartner der WADA (ADAMS[at]wada-ama.org) wenden.