Skip to Content

Walter Eschweiler unterstützt die NADA

Datum: 19.12.2018

Der langjährige Bundesliga- und FIFA-Schiedsrichter Walter Eschweiler wird ab Januar 2019 die NADA beraten.

Der erfahrene Sportdiplomat aus Bonn wird dabei seine nationalen und internationalen Netzwerke nutzen, um die Werte der NADA-Arbeit für den sauberen Sport noch stärker in Sport, Politik und Wirtschaft zu verankern.

"Wir freuen uns sehr, dass Walter Eschweiler unser NADA-Team unterstützen wird. Mit seiner langjährigen Erfahrung als Fußballschiedsrichter und Diplomat werden wir gemeinsam die Arbeit für die sauberen Athletinnen und Athleten noch weiter ausbauen und vernetzen", sagte die Vorstandsvorsitzende, Dr. Andrea Gotzmann.

"Ein regelmäßiges Training ergibt stets sehr viel sportlichen Erfolg und Lebensqualität", betonte Walter Eschweiler.

Walter Eschweiler wird zudem das NADA-Präventionsteam im Hinblick auf die Schulungs- und Informationsveranstaltungen im Fußball unterstützen.


-- Englisch --

Walter Eschweiler supports NADA

Walter Eschweiler, a long-time Bundesliga and FIFA referee, will advise NADA from January 2019.

The experienced sports diplomat from Bonn will use his national and international networks to anchor the values of NADA's work for clean sport even more strongly in sport, politics and business.

"We are very pleased that Walter Eschweiler will support our NADA team. With his many years of experience as a football referee and diplomat, together we will continue to expand and network the work for clean athletes," said CEO Dr. Andrea Gotzmann.

"Regular training always results in a great deal of sporting success and quality of life," emphasised Walter Eschweiler.

Walter Eschweiler will also support the NADA prevention team with regard to training and information events in football.