Zum Inhalt springen

NADA beim Tag der offenen Tür des BMI

Datum: 21.08.2019

Mit ihrem Stand zur Initiative "ALLES GEBEN, NICHTS NEHMEN" machte sich die Nationale Anti Doping Agentur (NADA) beim Tag der offen Tür des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat (BMI) am Wochenende in Berlin für den sauberen Sport stark.

Das Ministerium öffnete vergangenes Wochenende bereits zum 21. Mal seine Türen und lud Bürgerinnen und Bürger ein, sich über seine Arbeit zu informieren. Unter dem Motto "Hallo, Politik" konnten Besucherinnen und Besucher einen Blick hinter die Kulissen des BMI werfen und trafen dabei auf den Stand der NADA. Unter dem NADA-Motto "ALLES GEBEN, NICHTS NEHMEN" setzten die Interessierten am Stand ein klares Zeichen für den sauberen Sport und informierten sich über die vielfältige Anti-Doping-Arbeit der Stiftung mit Sitz in Bonn.

Mehr zur Initiative "ALLES GEBEN, NICHTS NEHMEN" erfahren unter www.alles-geben-nichts-nehmen.de